WebGIS

Ein WebGIS ist ein Geoinformationssystem, welches die Laufzeitumgebung des Webbrowsers nutzt. Es hat damit gegenüber Desktop-GIS den großen Vorteil, nicht nur auf einen Arbeitsplatz beschränkt zu sein, sondern von einer Vielzahl von Internetnutzern verwendet werden zu können. In den unterschiedlichsten Branchen haben sich WebGIS als Viewer für die Darstellung von Geodaten etabliert. Darüber hinausgehend ist es unser Ziel, auch Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe / Workflows für unsere Kunden in individuellen Lösungen zu erstellen.

Die Darstellung von Geodaten erfolgt im Webbrowser in der Regel in Kartenform. Hierfür verwenden wir die inzwischen weit entwickelten Frameworks von OpenLayers 3, Leaflet oder die Google Maps API. In Zukunft werden 3-D Darstellungen von Geodaten eine immer größeren Raum einnehmen. Wir erweitern die bisherigen Anwendungen zu 3-D WebGIS unter Verwendung von WebGL und OpenLayers – Cesium. Eine weitere aktuelle Anforderung ist die Anwendung des sogenannten “responsive Webdesign”, so dass mobile Endgeräte ebenfalls optimierte Darstellungen der Inhalte beziehen können.

Wir verfügen über eigene, auf die Geodatenverarbeitung spezialisierte Webserver und können somit die serverseitigen Anforderungen der WebGIS abdecken. Hierzu zählen v.a. das Erstellen von OGC-Webservices mit Mapserver und Geoserver, PDF-Kartenerstellung, Geostatistik mit R, Routenplanung, Geodatenhaltung, das Bereitstellen von Web Processing Services (WPS), etc …

Share Button